Sie sind hier: Mathe. / Jahrgangsstufe 10 / 4 Exponentialfunktion
Deutsch
English
Donnerstag, 14. Dezember 2017

Exponentialfunktionen

  • Weltbevölkerung
  • Bevölkerungswachstum
  • Funktionsgleichung y=ax
  • Funktionsgleichung y=k·ax
    - Logarithmen
  • Grundwissen: Exponentialfunktionen
  • Üben und Vertiefen
  • Sachaufgaben
  • Zinseszinsen
  • Vernetzen: Radioaktiver Zerfall
  • Vernetzen: Bevölkerungswachstum
  • Lernkontrolle

Inhaltsbezogene Kompetenzen

Schülerinnen und Schüler

  • stellen Exponentialfunktionen in Wertetabellen, als Graphen und in Termen dar, wechseln zwischen diesen Darstellungen und benennen ihre Vor- und Nachteile,
  • deuten die Parameter der Termdar-stellungen von Exponentialfunktionen in der graphischen Darstel­lung und nutzen dies in Anwendungssituationen,
  • wenden Exponentialfunktionen zur Lösung außer- und innermathe-matischer Problemstellungen an (auch bei der Zinseszinsrechnung),
  • lösen Exponentialgleichungen der Form bx = c nähe­rungsweise durch Probieren,
  • verwenden ihre Kenntnisse über Exponentialglei-chungen zum Lösen inner- und außermathematischer Probleme,
  • nutzen den Logarithmus zur Lösung von Exponen­tialgleichungen bei Anwendungsaufga­ben

Prozessbezogene Kompetenzen

Schülerinnen und Schüler

  • erläutern mathematische Zusammen-hänge mit eige­nen Worten und präzisieren sie mit Fachbegriffen,
  • setzen Gleichungen und Graphen miteinander in Beziehung,
  • ziehen Informationen aus einfachen aus einfachen authentischen Texten (Zeitungsberichten), analysie­ren und beurteilen die Aussagen,
  • übersetzen Realsituationen (exponentielle Wachs­tumsprozesse) in mathematische Modelle (Tabellen, Graphen, Terme),
  • bewerten die Eignung eines mathematischen Mo­dells (Exponentialfunktion) im Hinblick auf eine Realsituation,
  • nutzen Taschenrechner und Funktionenplotter zum Lösen mathematischer Probleme.